Dies ist unser Angebot: 

 

Begleitung/Fahrten zu Ärzten, Ämtern usw. 

Gemeinsames Einkaufen, Spazieren gehen

Besuchsdienst - Vorlesen, Spielen 

Hilfe bei Formularen, Anträgen usw.

Fahrdienst (innerhalb der Gemeinde)

Mitfahrgelegenheit zur Tafel

Beratung für seniorengerechtes Wohnen

Unterstützung pflegender Angehöriger (Pflegebegleitung)

Aktionstage: Gemeinsames Kochen mit Mittagstisch                                nach terminlicher Bekanntgabe

Begrüßung von Neubürgern

 

Kurzfristige Hilfsangebote in Notlagen:

Haushaltshilfe, Betreuung von Kindern und Erwachsenen

 

Weitere Hilfsleistungen auf Anfrage

Die Kosten

 

Wir erheben für Hilfsleistungen eine Kostenpauschale in Höhe von € 2,- pro Stunde.

 

Für Fahrdienste außerorts sind wir auf die Entrichtung  einer pauschalen Aufwandsentschädigung angewiesen. Seit dem 03.04.2017 gelten bis auf weiteres für Hin- und Rückfahrt folgende Richtwerte:

 

€  5,00      für Fahrten zu Nachbarkommunen, wie  

                 Gilserberg, Bad Zwesten, Neuenthal

€ 10,00     für Fahrten im Umkreis bis ca. 30 km

                 z.B. Fritzlar, Borken, Bad Wildungen,

                 Schwalmstadt

€ 15,00     für Fahrten bis 50 km, z.B. Kassel, Marburg

 

Fahrten über diesen Radius hinaus müssen individuell geprüft und verhandelt werden.

 

Eine Zahlungsbefreiung in Härtefällen und die Vereinbarung von Sonderregelungen ist möglich.

Niemand soll aus finanziellen Gründen auf einen wichtigen Arzttermin (egal wie weit) aus finanziellen Gründen verzichten müssen.

 

Die Aufwandsentschädigungspauschalen sind für uns nicht kostendeckend. Deshalb sind wir für jede weitere Zuwendung in Form einer Spende dankbar.

 

Sie benötigen unsere Hilfe/Unterstützung?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf -

wir freuen uns darauf.